Spitzenmässiges DIY

Von Tamara · 2 Kommentare

Spitzen-Shorts sehen nicht nur spitze aus, sie sind bei diesen hohen Temperaturen ein echtes Must-Have! Die Anleitung ist total einfach, man braucht dazu lediglich ein paar Boxer-Shorts, ca. 183cm Spitze (angegeben in 2 yards), eine Schere, Stecknadeln und eine Nähmaschine oder Nadel und Faden.

Als Vorlage dienen solche Spitzen-Shorts:


Durch wenig Geld und ein paar einfachen Handbewegungen bekommt man diese gefragten Sommer-Shorts. Ein echt lohnenswertes ‚Projekt‘!!

Idee und Bilder via

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • { 2 Kommentare… lies sie oder schreibe einen }

    1 Sandra 29.06.2011 um 09:17

    voll geil :D

    Antworten

    2 Jeannine 10.07.2011 um 17:05

    hammer DIY!!! :D

    Antworten

    Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: