H&M and ‚The girl with the dragon tattoo‘

Von Tamara · 3 Kommentare

Ab dem 14. Dezember erwartet uns in diversen H&M-Läden schon wieder eine neue Kollektion – Inspirationsquelle: Die Hollywood-Verfilmung von Stieg Larssons Bestseller „The Girl with the Dragon Tattoo“ mit Daniel Craig (dt. „Verblendung“). Trish Summerville, Kostümdesignerin und Stylistin am Filmset, hat ihr ganzes Herzblut nun in Zusammenarbeit mit H&M in diese neue Kollektion gesteckt. Dunkle Seiten wie der Cybergoth Look spielen eine wichtige Rolle und werden vom Filmcharakter der Hackerin Lisbeth Salander direkt in unsere reale Welt transferiert. WE LIKE!

Bilder via und via

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • { 3 Kommentare… lies sie oder schreibe einen }

    1 Steffi 09.12.2011 um 11:54

    sehr geil!

    Antworten

    2 Save 09.12.2011 um 13:22

    gefällt

    Antworten

    3 Noomi 12.12.2011 um 09:35

    Gefällt mir extrem gut :-D Wie die Hollywood-Verfilmungen werden müssen wir dann sehen… Ich fand den Look von Lisbeth in den origianlen Filmen auch schon genial

    Antworten

    Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: