Mitgebrachtes aus Südfrankreich

Von Ingrid · 2 Kommentare

Nene, es ist nicht wie ihr denkt. Ich verbrachte die letzte Woche nicht etwa in einer Militär-Academy, sondern war zu Besuch bei einer Freundin in Südfrankreich. Nebst dem Kennenlernen vieler neugewonnener Freunde, habe ich die Zeit am Pool oder beim stundenlangen Shopping vertrieben. Der Militärlook mit Nieten und die Farben Kakki, Grau, Schwarz und Weiss passen perfekt in meinen Kleiderschrank und sind einfach zu kombinieren. Hier ein kleiner Einblick in meine neue Garderobe :)

meine neue Lieblingsjacke (von Stradivarius)

Pullover von Zara

Hemd von ZaraJacke von Zara

Shirt von Bershka
Rückenfrei!

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • { 2 Kommentare… lies sie oder schreibe einen }

    1 N 03.09.2012 um 12:13

    welcome to fashion bloggers map:))))Im glad I found your blog, is cool, love edgy things:)))following you:)

    Antworten

    2 Plami 07.09.2012 um 14:17

    these are gorgoeus pieces! I especially love the jacket <3

    XoXo
    Plami

    http://www.fashionthrill.com/

    Antworten

    Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: