LUSH Haul & Review

Von Tamara · 1 Kommentar

Als ich kürzlich in Deutschland auf einer Shoppingtour war, führte unser Weg unter anderem direkt in einen Lush-Store. Trotz dem grauen und regnerischen Wetter, wird einem im Laden ganz warm ums Herz. Umhüllt von leckeren Düften, probiere ich immer gerne alles aus, bevor die Produkte in meinem Körbchen landen. Dieses Mal durften zwei Produkte mit, das eine, welches ich euch hier zeige, benutze ich fleissig schon ein Weilchen länger.

Als erstes möchte ich euch das ‚Eau Roma Water‘ vorstellen. Ein Gesichtstoner in einem kleinen Spritzfläschchen mit der Aufschrift: „Klärt deine Haut sanft mit Rosen- und Lavendelwasser. Besonders sanft zu empfindlicher Haut. Zwischendurch damit die Haut erfrischen und pflegen. Tipp: Gut geeignet um Reiniger-Rückstände zu entfernen.“
Nach meiner etwas dummen Frage an die Verkäuferin „Wie wendet man das denn an?“, war ich sofort begeistert und ergatterte das letzte Produkt im Regal.

Anwenden: Die Haare nach Hinten und aus dem Gesicht binden, und einfach drauf los spritzen. Danach sanft mit einem Wattepat entfernen.

Fazit: Das Produkt riecht total lecker und überhaupt nicht aufdringlich, was ich gerade fürs Gesicht sehr wichtig finde. Ich habe mir angewöhnt, den Gesichtstoner einmal täglich, am Abend zu benutzen, denn meine Abschmink-Produkte hinterlassen einen eher fettigen Film auf dem Gesicht. Diese Reiniger-Rückstände beseitige ich dann mit dem Lush-Toner, wie auch auf dem Etikett versehen. Er versorgt meine Haut zudem so gut mit Feuchtigkeit, dass ich seit dem Gebrauch auf meine Nachtcreme völlig verzichte!
Wärmstens weiter zu empfehlen! Es gibt zudem verschieden Toner, für verschiedene Hauttypen.

Beim nächsten Produkt handelt es sich um ein „Spritziges Duschpeeling zum Reiben und Rubbeln“, wie von der Etikette zu entnehmen ist. „Poliere dich mit Meersaltkristallen und frischem Bio-Zitronensaft.“

Anwendung: Reiben und Rubbeln

Fazit: Da ich kein Duschpeeling besass und sowieso vor hatte mir eins zuzulegen, war dies genau das Richtige für mich. Farblich kommt das Produkt in einem wunderschönen Blau daher, genau so, wie man sich das Meer vorstellt. Funktionieren tuts ausnahmslos perfekt und sorgt für eine richtig schöne und baby-weiche Haut. Ein kleiner Abzug mache ich in punkto Duft. Natürlich ist dies ein sehr individueller Kritikpunkt, aber ich bin halt nicht der grösste Fan von Zitronen-Aroma. Mich erinnert der Duft ehrlich gesagt eher an eine WC-Ente, aber naja… Jedem das seine;)
Leider gibt es (oder gab’s) keine andere Duftrichtung, deswegen habe ich es trotzdem gekauft und bin (ausser dem einen Punkt) auch sehr zufrieden damit. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

Das letzte, schon etwas ältere Produkt in meiner ‚Sammlung‘ ist ein Body Conditioner. Ich kann mich noch sehr gut erinnern, wie ich in dem Laden gestanden habe und mir die nette Verkäuferin angeboten hatte, das Produkt auszuprobieren. Ich war nicht wirklich überzeugt: Ein Conditioner für den Körper? Normalerweise benutze ich sowas nur für meine Haare… Aber was solls, ausprobieren schadet nicht!

Anwenden: Wie auf der Packung beschrieben „Nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftragen, einmassieren. Abspülen und sanft mit dem Handtuch trocken tupfen.“

Fazit: In Sache Duft dieses Mal TOP! Nach dem Duschen riecht der Körper, das Badezimmer und auch sonst die ganze Wohnung wunderbar und ganz leicht nach Rosen. Zum sterben lecker!! Die Verkäuferin versicherte mir, dass ich dank diesem Produkt nach dem Duschen keine Bodylotion mehr brauche. Auch in diesem Punkt hällt der Conditioner was er verspricht. Möglich, dass es sich nach der ersten Anwendung etwas seltsam und fremd anfühlt, denn er hinterlässt einen leichten Fettfilm auf der Haut. Dies ist im Zusammenhang mit Wasser etwas ungewohnt, eigentlich aber genau der selbe Effekt wie bei einer Bodylotion.
Liebe Leute, ganz ehrlich: Eines meiner neuen Lieblingsprodukte! Ich gehöre zu denen, die gerade im Winter und an kalten Tagen unter sehr trockener Haut leiden. Der Lush-Conditioner ist da perfekt für mich!

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • { 1 Kommentar… lese oder schreibe einen }

    1 Mamamulle 19.05.2013 um 22:13

    ich liebe Lush & habe auch einiges Zuhause! Toller Haul =)

    Lg vom Mamamulle-Blog (:

    Antworten

    Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: