Mercedes-Benz Fashion Days – Tag 3

Von Tamara · 1 Kommentar

Am dritten Tag eröffnete Oerlikon die Show mit einer Kollektion, designt von wensibo, direkt aus China eingeflogen. Mode, hergestellt aus Alltags-Gegenständen wie Karabinern, Zelten oder Zahnrädern. Ein wahrer Hingucker, aber nicht wirklich tragbar. Die weiteren Designer PortenierRoth, Javier Reyes, Marc Stone, KAZU und Little Black Dress repräsentierten an diesem Abend die Schweiz, Marc Stone sogar die einzige Kollektion der Woche nur für Männer. Als absolutes Highlight des Abends, schwebten die Models in der white-Collection von LBD über den Laufsteg. Und wie sogar der Moderator Max Loong dazu meinte: „Da würde ich am liebsten gleich heiraten“. Rote Schuhe als kräftiges Statement, rundeten das Bild ab und ergaben einen bezaubernden, märchenhaften Look. Dies wurde mit einem kräftigen und vor allem verdienten Applaus belohnt.

 

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • { 1 Kommentar… lese oder schreibe einen }

    1 nicole 10.11.2012 um 20:45

    nice pic :-)
    looks like fun!!

    xoxo,
    nicole

    http://fashionluvbynicole.blogspot.com

    Antworten

    Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: