Instadiary @glamourpussy

Von Ingrid · 1 Kommentar

Auch ich besitze die supercoole App Instagram. Damit ihr wisst was ich in letzter Zeit so getrieben haben, hier ein kleiner Einblick. Und falls ihr wissen möchtet was ich in Zukunft treibe: follow me on instagram @glamourpussy.

Unbenannt-1 Kopie

1. In unserem Kunstgeschichte-Unterrichtszimmer steht dieser Satz und nein das war nicht ich. 2. Ich liebe meine superblumigen Leggins von H&M. Sie sind aus einem synthetischen Stoff wie man ihn aus den 80er Jahren kennt. 3. Ich war mit meinen beiden Freundinnen Kerstin und Selina im Kino. Wir haben uns in einem fast leeren Kino Hotel Transsilvanien angeguckt. Ein echt witziger Film! 4. Ich war mit Tamara an einem Maxim Apéro im Jade Zürich. Ja wenn wir zusammen sind, haben wir immer einen gewissen Drang, Grimassen zu scheiden. Ich frage mich echt warum?

Unbenannt-2 Kopie

1. Ich liebe es mein Zimmer mit irgendwelchen Bildern die ich im Internet entdecke zu schmücken. „Do it with passion or not at all“ ist momentan mein Lebensmotto. 2. Hier bin ich mit meinem beiden Freundinnen Cynthia und Nina an der Privé Models Exposed Party. Es ist immer wieder lustig mit diesen vielen coolen Leuten zu feiern. 3. Dieses Kleid habe ich in der Schule gemacht. Das Thema war es aus einem alten Kleidungsstück ein neues zu machen und dieses dann bei einen Fotoshooting zu Inszenieren. 4. Diese Stofftasche habe ich von meiner Freundin Kerstin zu Weihnachten geschenkt bekommen. Sie hat sie in Berlin auf einem Strassenmarkt entdeckt und direkt an mich gedacht. Warum nur?

 

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • { 1 Kommentar… lese oder schreibe einen }

    1 Eleganz 06.06.2013 um 12:20

    Art will not save the world… but it makes it a better place ;) Würd ich dazu mal sagen. Mag das Bild!

    Antworten

    Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: