Meine 5 Must-Haves fürs Frühjahr

Von Ingrid · 0 Kommentare

Die Nase die ständig läuft, die eiskalte Luft die einem fast den Atmen raubt und das ständige aus- und anziehen von x-liebigen Kleiderschichten. Ja, ich hab den Winter satt. Um diesen nicht ganz so frustriert zu überstehen, hab ich die Frühjahrskollektionen der Laufstege dieser Welt durch geklickt und mich gleichzeitig schon mal auf die wärmeren Tage eingestimmt. Dazu habe ich meine Lieblings-Onlineshops: Asos, Topshop und Nastygal durchstöbert und nach den absoluten Must-Haves fürs Frühjahr gesucht. Natürlich wurde ich fündig:

Dieser Frühling wird romantisch.

pastell2

Pastelltöne sind bei zahlreichen Labels wie Acne aber auch Versace zu entdecken. Ich persönlich mag besonders das pastellgrün, welches viele auch als mint bezeichnen. Deshalb ist der mint-farbene Rucksack von ASOS mein absoluter Pastellfavorit.

Dieser Frühling wird sexy.

alle

Wir wollen Haut sehen! Müssen sich die Designer Domenico Dolce und Stefano Gabbana beim Designen ihrer Kollektion wohl gedacht haben. Ich persönlich mag die sogenannten Bustier sehr – jedoch ist die Schweiz im Frühling für diesen Trend zu kalt. Am besten trägt man diese Teile mit hochgeschnittenen Hosen, aber auch mit einem luftigen Tellerrock den man auf Taillenhöhe anzieht.

Dieser Frühling wird knallig.

alle3

Achtung jetzt wirds echt knallig. Wer diesen Frühling auffallen will, greift am besten zu diesem Trend: Knallfarben so weit das Auge reicht! Ich persönlich würde es jedoch nicht zu sehr übertreiben und eher zu kleinen, knalligen Accessoires greifen um das eigene Outfit aufzupeppen oder einen schönen Knallfarbenen Pulli mit Basics kombinieren.

Dieser Frühling wird asymmetrisch.

alle5

Zeigt eure Beine! Diese asymmetrischen Röcke mögen einige von euch noch aus dem letzten Jahr kennen. Sie haben es erst im späten Sommer geschafft sich zu zeigen. Vergessen gingen sie trotzdem nicht und erscheinen diesen Frühling in noch mehr Farben, Stoffen und Muster. Ein absoluten Must-Have eben.

Dieser Frühling wird blumig.

alle4

Im Frühling gibt es nichts schöneres als der frische Blumenduft in der Luft. Das müssen sich wohl auch die Designer dieser Welt gedacht haben und übertrugen deshalb die Blumen auf ihre Kleider. Ob in Pastelltönen oder ganz knallig – ob Schmuck oder Hose: Überall Blumen! Ein erfrischender Trend den ich mir ganz bestimmt auch in meinen Schrank holen werde.

runway looks und Artikelbild via

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: