Schlechtwetter-Programm: Papiliorama

Von Tamara · 0 Kommentare

Der Sommer ist meine absolute Lieblingsjahreszeit! Die Tage sind lang, (oft) schön und warm und es besteht die Möglichkeit – noch mehr als sonst – etwas draussen zu unternehmen. Im Moment hat mich gerade das Wanderfieber gepackt, dazu aber ein ander Mal mehr.

Wenn man in der Schweiz wohnt, weiss man aber, dass Petrus auch im Sommer nicht an regnerischen Tagen spart. Dann hat man endlich einige Tage oder Wochen frei und die Nachrichten sind überfüllt mit Unwetterwarnungen. Story of my (swiss) life!

Kürzlich haben wir zu zweit gerätselt, was wir an einem verregneten Tag unternehmen wollen und haben uns schliesslich auf das Papiliorama in Kerzers geeinigt. Als stolze GA-Besitzer liess sich unser Papiliorama-Besuch also mit einer Zugfahrt durch die halbe Schweiz verbinden – ein perfekter Schlechtwetter-Tagesausflug!

2.5 Zugfahrts-Stunden später, betraten wir für jeweils 15 Studentenpreis-Franken das Papiliorama. Ich muss zugeben, dass ich mich anfänglich nicht wirklich wohl fühlte, wenn man bedenkt, dass 1000ende von Schmetterlinge und Falter einem wie wild um den Kopf flattern. Aber hey… ich habs überlebt. Denn die Tierchen sind absolut beeindruckend und wunderschön. Am liebsten hätte ich sie alle fotografiert!

Ein weiteres Highlight war die „Nachthalle“, in welcher Nacht vorgetäuscht wird. So kann man viele Tiere beobachten, die man normalerweise tagsüber nicht sieht. Dazu gehören zum Beispiel Gürteltiere, Faultiere und natürlich Fledermäuse sowie unzählige weitere. Logischerweise ist es da nicht erlaubt, Fotos zu schiessen.

Mit meiner anfänglichen Skepsis, dass das Papiliorama womöglich etwas langweilig sein könnte, lag ich absolut falsch. Die 15 Franken Eintrittspreis waren den Besuch auf jeden Fall wert!

IMG_20140726_132240IMG_20140726_132225 IMG_20140726_132045 IMG_20140726_153258 IMG_20140726_133132 IMG_20140726_133059 IMG_20140726_133011 IMG_20140726_132907 IMG_20140726_132558 IMG_20140726_130548 IMG_20140726_130512IMG_20140726_155453

 

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: