Blue Motion Herbstkollektion | ALDI SUISSE

Von Tamara · 0 Kommentare

Ihr könnt euch bestimmt noch an diesen Beitrag hier erinnern, als ich euch die Frühlingskollektion von Aldi vorgestellt hatte. Das absolute Highlight dieser Kollektion sind bis heute meine schwarzen Stiefelchen, die mich durch den diesjährigen „Sommer“ begleitet haben. Wer von euch in der Schweiz wohnt, weiss wieso „Stiefelchen“. Und wieso „Sommer“. Genau: Weil ich mehr was von meinen Stiefel hatte, als vom Sommer!

Nun ja, diese Stiefel waren und sind bis jetzt die einzigen einigermassen wasserdichten Schuhe die ich besitze. Mal abgesehen von den Moonboots… Ansonsten bin ich fleissige Turn- und Stoffschuh-Trägerin, doch bei so viel Regen wie in diesem Sommer, eher unvorteilhaft. Hier noch ein kleines Beweisfoto, sie sind ein bitzeli dreckig, aber hey…. Sommer??!!

Aldi

 

Nachdem wir also über mein wunderbares Schuhwerk gesprochen haben, kommt nun die grandiose Mitteilung: Bei Aldi Suisse gibt’s seit Montag (1. September) eine neue Kollektion!! Unter dem Namen „We love Basics“ finden sich darunter vor allem dezente Farbtöne, passend zum aktuellen Trend des Nude-Looks (inklusive neue Schuhe, yaaay!).
Ich habe für euch meine zwei Lieblingsoutfits zusammengestellt, die meine absoluten Favoriten beinhalten: Strickschal und Strickmütze! Die sehen ja mal richtig flauschig aus!!

cozy autumn

Abgesehen davon, gibt es wie beschrieben richtig coole Basics, die man super kombinieren kann. Es gibt doch nichts besseres, als einen bequemen Schichten-Look im kalten Winter. Wie wärs zum Beispiel mit diesen coolen Boots?

Aldi

MO_KW36_det_it_2 MO_KW36_det_it_5 MO_KW36_det_it_9

Ich für meinen Teil weiss ja schon, welches Teil mein liebstes wird… Jap, die Stiefel! Am besten durchstöbert ihr das Sortiment in einer Aldi-Filiale in eurer Nähe gleich selbst! Hier auf Facebook gibts wieder dazu passend ein cooles Gewinnspiel. Viel Spass!

  • Default Widget

    This is Sidebar 5. You can edit the content that appears here by visiting your Widgets panel and modifying the current widgets in Sidebar 5. Or, if you want to be a true ninja, you can add your own content to this sidebar by using the appropriate hooks.

  • Schreib einen Kommentar

    Vorheriger Beitrag:

    Nächster Beitrag: